Till-Julian-Huss

Mein künstlerisches Interesse richtet sich auf die Grenzen medialer Formen: der Malerei in Zeiten der Digitalisierung, dem Buch als Körper der Theorie und der Sprache als Ordnung der Wirklichkeit.

Till Julian Huss studierte von 2003 bis 2009 Kunst und Philosophie an der Kunstakademie Münster und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und ist Meisterschüler von Prof. Michael van Ofen. Er lebt und arbeitet in Berlin und Münster.